Terminübersicht des KONZERTHAUS DORTMUND für den Monat Dezember 2012

Anhängend die Terminübersicht für den Monat November 2012 des Konzerthauses Dortmund mit weiterführenden Informationen. Unter anderem mit folgenden Highlights: Amadou & Mariam, Jan Josef Liefers, Dr. Eckart von Hirschhausen, Starbariton Thomas Hampson, Ballett „Der Nussknacker“ u.v.mehr

Sa 01.12.2012 18.00

Weihnachtskonzert 2012 der Chorakademie

Chöre der Chorakademie am Konzerthaus Dortmund

Weihnachtliche Lieder im Advent mit den Chören der Chorakademie Dortmund. Eine fröhliche Einstimmung auf Weihnachten für die ganze Familie.

Einzelpreise in € 26,50 / 24,00 / 21,50 / 19,00 / 16,50 / 11,50 / 7,50 zzgl. 10% Service- und 1,50 € Systemgebühr

Veranstalter: KONZERTHAUS DORTMUND

—————————————————————————–

So 02.12.2012 16.00

Weihnachtskonzert 2012 der Chorakademie

Chöre der Chorakademie am Konzerthaus Dortmund

Weihnachtliche Lieder im Advent mit den Chören der Chorakademie Dortmund. Eine fröhliche Einstimmung auf Weihnachten für die ganze Familie.

Einzelpreise in € 26,50 / 24,00 / 21,50 / 19,00 / 16,50 / 11,50 / 7,50 zzgl. 10% Service- und 1,50 € Systemgebühr

Veranstalter: Chorakademie am Konzerthaus Dortmund e. V.

—————————————————————————–

Di 04.12.2012 20.00

Amadou & Mariam

Amadou Bagayoko (Gesang, Gitarre)

Mariam Doumbia (Gesang)

Woridio »Tanti« Tounkara (Gesang)

Aminata Doumbia (Gesang)

Yao Dembele (Bass)

Boubacar Dembele (Perkussion)

Yvo Abadi (Schlagzeug)

Charles-Frederik Avot (Keyboard)

Mo DJ (Moriké Keita) (DJ)

 

Sie sind das Traumpaar der westafrikanischen Musikszene: Amadou & Mariam haben das Erbe Malis in den vergangenen Jahren erfolgreich nach Europa getragen und wurden so zu musikalischen Botschaftern ihrer Heimat. Nicht erst seit der Kooperation mit Herbert Grönemeyer für den WM-Song 2006 »Zeit, dass sich was dreht« feiert man sie auch in Deutschland. Zum Eröffnungskonzert der WM 2010 in Südafrika traten sie vor 30.000 Zuschauern im Orlando-Stadion auf. Einem großen Publikum stellten sich Amadou & Mariam zuletzt im Vorprogramm der Pop-Sensation Scissor Sisters und auf ihrer US-Support-Tour für die britische Band Coldplay vor.

 

Abo: World Music

Einzelpreise in € 39,00 / 35,00 / 29,00 / 24,00 / 14,00 zzgl. 10% Service- und 1,50 € Systemgebühr

RWE-Jugendrabatt 12,50 € (inkl. Gebühren) frühestens vier Wochen vor der Veranstaltung

Veranstalter: KONZERTHAUS DORTMUND

Förderer: SPARKASSE DORTMUND

Do 06.12.2012 20.00

Jan Josef Liefers & Oblivion

Jan Josef Liefers (Gesang)

Christian Hon Adameit (Gesang, Bass)

Jens Nickel (Gitarre)

Johann Weiß (Gitarre)

Gunter Papperitz (Klavier)

Timon Fenner (Schlagzeug)

Soundtrack meiner Kindheit

In seinem Programm »Soundtrack meiner Kindheit« spielt Jan Josef Liefers mit seiner Band Oblivion die Musik seiner Jugend in der DDR. Er verbindet seine Songauswahl mit unterhaltsamen und sehr persönlichen Einblicken in den Alltag eines jungen Menschen im Osten, der versucht, seinen Weg zu gehen, ohne sich dabei allzu sehr zu verbiegen.

Abo: Cabaret + Chanson

Einzelpreise in € 34,00 / 30,00 / 25,00 / 20,00 / 13,00 zzgl. 10% Service- und 1,50 € Systemgebühr

Veranstalter: KONZERTHAUS DORTMUND

—————————————————————————–

Fr 07.12.2012 20.00

Mahler Chamber Orchestra – Lobgesang

Sally Matthews (Sopran)

Lenneke Ruiten (Sopran)

Werner Güra (Tenor)

NDR Chor

WDR Rundfunkchor Köln

Mahler Chamber Orchestra

Andrés Orozco-Estrada (Dirigent)

Arnold Schönberg: »Friede auf Erden« op. 13 Fassung für Chor und Orchester

Felix Mendelssohn Bartholdy: Sinfonie Nr. 2 B-Dur op. 52 »Lobgesang«

Einführung mit Prof. Dr. Michael Stegemann um 19.15 Uhr im Komponistenfoyer

Abos: Mahler Chamber Orchestra; Orchesterzyklus II – Meisterkonzerte

Einzelpreise in € 68,00 / 58,00 / 48,00 / 36,00 / 22,00 / 12,00 / 4,00 zzgl. 10% Service- und 1,50 € Systemgebühr

RWE-Jugendrabatt 12,50 € (inkl. Gebühren) frühestens vier Wochen vor der Veranstaltung

Veranstalter: KONZERTHAUS DORTMUND

Förderer: KUNSTSTIFTUNG NRW; MINISTERIUM FÜR FAMILIE, KINDER, JUGEND, KULTUR UND SPORT DES LANDES NORDRHEIN-WESTFALEN

—————————————————————————–

Sa 08.12.2012 20.00

Sinfonieorchester Orchesterzentrum | NRW

Sinfonieorchester Orchesterzentrum|NRW

Lothar Zagrosek (Dirigent)

Claudio Bohórquez (Violoncello)

Robert Schumann: Ouvertüre zu »Manfred« op. 115

Robert Schumann: Konzert für Violoncello und Orchester a-moll op. 129

Felix Mendelssohn Bartholdy: Sinfonie Nr. 4 A-Dur op. 90 »Italienische«

 

Einheitspreis in € 11,90 inkl. Gebühren

Ermäßigt in € 6,20

Veranstalter: Orchesterzentrum|NRW

—————————————————————————–

So 09.12.2012 18.00

Weihnachtsoratorium

Tilman Lichdi (Evangelist)

Balthasar-Neumann-Chor und Solisten

Balthasar-Neumann-Ensemble

Thomas Hengelbrock (Dirigent)

 

Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium (Kantaten 1, 4 – 6) BWV 248

Abo: Chorklang

Einzelpreise in € 68,00 / 58,00 / 48,00 / 36,00 / 22,00 / 12,00 / 4,00 zzgl. 10% Service- und 1,50 € Systemgebühr

RWE-Jugendrabatt 12,50 € (inkl. Gebühren) frühestens vier Wochen vor der Veranstaltung

Veranstalter: KONZERTHAUS DORTMUND

—————————————————————————–

Di 11.12.2012 19.00

»Junge Wilde« – Andreas Brantelid

Andreas Brantelid (Violoncello)

Francesco Piemontesi (Klavier)

Franz Schubert: Sonate für Arpeggione und Klavier a-moll D 821

Ludwig van Beethoven: Zwölf Variationen über ›Ein Mädchen oder Weibchen‹ aus Wolfgang Amadeus Mozarts »Die Zauberflöte« für Klavier und Violoncello F-Dur op. 66

Ludwig van Beethoven: Sieben Variationen über ›Bei Männern, welche Liebe fühlen‹ aus Wolfgang Amadeus Mozarts »Die Zauberflöte« für Klavier und Violoncello Es-Dur

Paul Hindemith: Drei Stücke für Violoncello und Klavier op. 8

Johannes Brahms: Sonate für Klavier und Violoncello Nr. 1 e-moll op. 38

Einführung mit Ulrich Schardt um 18.15 Uhr im Komponistenfoyer

Nach dem Konzert: »meet the artist!«

Abo: Solisten III – »Junge Wilde«

Einheitspreis in € 16,50 zzgl. 10% Service- und 1,50 € Systemgebühr

Veranstalter: KONZERTHAUS DORTMUND

Sponsor: RWE

—————————————————————————–

Mi 12.12.2012 20.00

Dr. Eckart von Hirschhausen

Dr. med. Eckart von Hirschhausen (Kabarettist)

Liebesbeweise

Liebe geht durch den Magen, aber was wird aus der Liebe, wenn sie durch den Magen durch ist? Sie geht ins Blut! Liebesbeweise sind meistens sehr peinlich und bewirken das Gegenteil. Höchste Zeit, dass sich Hirschhausen der Sache annimmt, damit es auch bei aller Liebe was zu lachen gibt. Wer die Logik der Hormone kennt, hat nicht weniger vom Leben, sondern mehr.

Einzelpreise in € 40,00 / 40,00 / 37,00 / 34,00 / 31,00 / 27,00 / 24,00 zzgl. 10% Service- und 1,50 € Systemgebühr

Veranstalter: Konzertbüro Schoneberg GmbH

—————————————————————————–

Fr 14.12.2012 20.00

Liederabend Thomas Hampson

Thomas Hampson (Bariton)

Wolfram Rieger (Klavier)

 

Robert Schumann: »Liederkreis« 12 Gesänge von Joseph von Eichendorff op. 39

Samuel Barber: ›With rue my heart is laden‹ op. 2 Nr. 2

Samuel Barber: ›Night wanderers‹

Samuel Barber: ›Rain has fallen‹ op. 10 Nr. 1

Samuel Barber: ›Nocturne‹ op. 13 Nr. 4

Samuel Barber: Drei Lieder op. 45

Gustav Mahler: »Rückert-Lieder«

Abo: Große Stimmen I – Lied

Einzelpreise in € 48,00 / 42,00 / 34,00 / 25,00 zzgl. 10% Service- und 1,50 € Systemgebühr

RWE-Jugendrabatt 12,50 € (inkl. Gebühren) frühestens vier Wochen vor der Veranstaltung

Veranstalter: KONZERTHAUS DORTMUND

Förderer: THEATER- UND KONZERTFREUNDE DORTMUND E. V.

—————————————————————————–

Sa 15.12.2012 19.00

Der Nussknacker

Bolschoi Staatsballett Belarus

Eine der weltweit exzellentesten Compagnien reist aus Weißrussland an, um die Freunde traditioneller Ballettkunst mit Tschaikowskys Klassiker »Der Nussknacker« zu verwöhnen.

 

Einzelpreise in € 64,00 / 58,00 / 50,00 / 38,00 / 22,00 zzgl. 10% Service- und 1,50 € Systemgebühr

Veranstalter: Hamburger Theater- und Konzert-Kontor HTK GmbH & Co. KG

—————————————————————————–

So 16.12.2012 16.00

Rotterdam Philharmonic Orchestra

Rotterdam Philharmonic Orchestra

Yannick Nézet-Séguin (Dirigent)

Kate Royal (Sopran)

Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 36

Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 4 G-Dur

Während des Konzerts gibt es eine kostenlose Kinderbetreuung. Um vorherige Anmeldung wird gebeten: T 0231 – 22696 256

Abo: Orchesterzyklus III – Symphonie um Vier

Einzelpreise in € 84,00 / 73,00 / 63,00 / 52,00 / 27,00 / 14,00 / 5,00 zzgl. 10% Service- und 1,50 € Systemgebühr

RWE-Jugendrabatt 12,50 € (inkl. Gebühren) frühestens vier Wochen vor der Veranstaltung

Veranstalter: KONZERTHAUS DORTMUND

Sponsor: HELLWEG Die Profi-Baumärkte

—————————————————————————–

Di 18.12.2012 20.00

Mi 19.12.2012 20.00

Do 20.12.2012 20.00

Fr 21.12.2012 20.00

Sa 22.12.2012 15.00 + 20.00

So 23.12.2012 14.00 + 18.00

Mi 26.12.2012 14.00 + 18.00

Do 27.12.2012 20.00

Fr 28.12.2012 20.00

Sa 29.12.2012 15.00 + 20.00

So 30.12.2012 14.00

Mo 31.12.2012 19.00

Ballet Revolución

Was, wenn sich einige der weltweit talentiertesten klassischen und zeitgenössischen Tänzer der lateinamerikanischen Musik, dem R&B und dem Hip-Hop hingeben? Was, wenn sie brillantes Ballett, kraftvollen zeitgenössischen Tanz und Street Dance zu einer explosiven und intensiven Performance voller Sinnlichkeit, purer Energie und beeindruckender Athletik mischen? Dann entlädt sich ein wahrer Feuerball an Emotionen und Energie, angeheizt durch die sensationelle Ballet Revolución Live-Band mit den internationalen Nr.-1-Hits von Shakira, Ricky Martin, Beyoncé, Enrique Iglesias, J Lo u. v. a. Eine Tanzrevolution und -evolution zugleich, die sämtliche Zuschauer aus den Sitzen reißt.

Einzelpreise in € 66,40 / 60,50 / 54,70 / 45,30 / 35,90 inkl. Gebühren

Preview 18.12.: Einzelpreise in € 50,60 / 46,20 / 41,80 / 34,80 / 27,80 inkl. Gebühren

Vorstellungen Fr und Sa 20.00 Uhr: Einzelpreise in € 71,00 / 65,20 / 59,40 / 50,00 / 40,60 inkl. Gebühren

Silvester 31.12.: Einzelpreise in € 80,40 / 75,70 / 69,90 / 60,50 / 51,10 inkl. Gebühren

Veranstalter: BB Promotion GmbH

—————————————————————————–

Kartenbestellung unter diesem LINK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.