„Inhouse“ – Tanzabend am Schauspiel Dortmund

Theater Dortmund/
Schauspielhaus/Innen/Foto @ Theater Dortmund

Monica Fotescu-Uta zu Gast mit Tanz aus aller Welt 

 
Monica Fotescu-Uta, ehemalige Primaballerina des Dortmunder Balletts, ist mit einem außergewöhnlichen Tanzabend am Samstag, 26. Oktober, zu Gast im Schauspiel Dortmund.

 

Mit zahlreichen Künstlerinnen und Künstlern sowie Tanzgruppen aus Argentinien, Deutschland, Griechenland, Indonesien, Kolumbien, Korea, Rumänien, Spanien, Türkei, Peru und vielen weiteren Nationen hat die Profitänzerin nicht nur Neues erprobt, sondern einen eigenen Stil erfunden: „Inhouse“ verknüpft Elemente des Folkloretanzes ihrer Herkunftsländer mit modernen Tanzschritten und Theater. Herausgekommen ist eine einzigartige Mischung der Musikrichtungen und Tanzstile, ein farbenprächtiges Wechselspiel der Klänge, Tänze und Rhythmen. Und das besondere Highlight: Monica Fotescu-Uta steht selbst mit auf der Bühne.

Die Vorstellung am 26. Oktober beginnt um 19.30 Uhr im Schauspielhaus. Karten für 15,- Euro (10,- Euro ermäßigt) auf allen Plätzen gibt es an der Vorverkaufskasse im Opernhaus, unter www.theaterdo.de und 0231/50-27222

 

  • Titelfoto: Szene aus „Inhouse“ mit Monica Fotescu-Uta / Copyright: Martin Urner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.