Das Konzerthaus Dortmund veranstaltet im Juni und Juli wieder Live-Konzerte

Konzerthaus Dortmund - Außenansicht © Daniel Sumesgutner
Konzerthaus Dortmund – Außenansicht © Daniel Sumesgutner

Das Konzerthaus Dortmund veranstaltet im Juni und Juli wieder Live-Konzerte.  Wiedereröffnung nach mehr als sieben Monaten am 16. Juni 2021 / VVK ab 31. Mai 2021 

 

Angesichts der stetig sinkenden Inzidenz in Dortmund öffnet das das Konzerthaus Dortmund seine Saaltüren am 16. Juni 2021 und veranstaltet vor der Sommerpause noch einige Live- Konzerte der Saison 2020/21 – nach mehr als sieben Monaten Pause. »Die Zeit der musikalischen Dürre hat ein Ende«, freut sich Intendant Raphael von Hoensbroech auf die bevor- stehende Wiedereröffnung. Der Vorverkauf für die Konzerte beginnt am 31. Mai 2021.

Weiterhin hat die Sicherheit des Publikums, der Künstler sowie der Mitarbeiter höchste Priorität. Das Hygienekonzept ist wieder eng mit dem Gesundheitsamt der Stadt abgestimmt.

Dr. Raphael Graf von Hoensbroech © Pascal Amos Rest

Alle Besucher müssen beim Einlass einen negativen Corona-Schnelltest vorweisen, einen medizinischen Mund-Nasenschutz tragen und vorab ein Kontaktformular zur Nachverfolgung ausfüllen. Die Plätze werden im Schachbrettmuster besetzt, sodass ausreichend Abstand zu anderen Konzertgästen gewährleistet ist. Darüber hinaus hat eine Aerosolstudie des Fraunhofer Heinrich-Hertz-Instituts im Konzerthaus gezeigt, dass durch die hochleistungsfähige Lüftungsanlage im Saal keine erhöhte Ansteckungsgefahr besteht.

Alle Konzerttermine (Vorverkauf ab 31. Mai 2021):

  • Mi 16.06.2021, 19.00 Uhr – Junge Wilde – Kian Soltani
  • Do 17.06.2021, 20.00 Uhr – Orgelrecital Christoph Schoener
  • Sa 19.06.2021, 20.00 Uhr – Liederabend Matthias Goerne
  • Di 22.06.2021, 20.00 Uhr – Auryn Quartett
  • Mi 23.06.2021, 19.00 Uhr – Junge Wilde – Alexej Gerassimez
  • Do 24.06.2021, 19.00 Uhr – Junge Wilde – Lucas & Arthur Jussen
  • Do 01.07.2021, 20.00 Uhr – Andreas Ottensamer, Gautier Capuçon & Yuja Wang

 

Alle Konzerte finden mit Pause und einem Gastronomieangebot statt. Einführungen sowie ein »meet the artist!« bei den »Junge Wilde«-Konzerten können nicht angeboten werden.

Tickets können online auf konzerthaus-dortmund.de, telefonisch unter T 0231 – 22 696 200 oder per E-Mail an info@konzerthaus-dortmund.de erworben werden.

Weitere, regelmäßig aktualisierte Informationen auf konzerthaus-dortmund.de/corona

 

  • Titelfoto: Konzerthaus Dortmund/ Saalansicht mittig/ Foto @ Daniel Sumesgutner

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.