Tiefe Wurzeln hoher Töne: Albina Shagimuratova mit Mozart in München und Wien zwischen Met, ROH und Moskau

Albina_Shagimuratova_black.JPG
Albina_Shagimuratova_black.JPG

Albina Shagimuratova hat einen geläufigen Sopran mit Dramakraft, die jede ihrer Arien zum technischen Kabinettstück werden lässt “ Die Welt Tiefe Wurzeln hoher Töne: Albina Shagimuratova mit Mozart in München und Wien zwischen Met, ROH und Moskau weiterlesen

Letztes Abonnementkonzert der Staatskapelle Berlin am 27. und 28. Juni unter der Leitung von Daniel Barenboim

Daniel Barenboim / Foto Copyright: Sheila Rock
Daniel Barenboim / Foto Copyright: Sheila Rock

Letztes Abonnementkonzert der Staatskapelle Berlin in dieser Saison – unter der Leitung von Daniel Barenboim, mit Sir András Schiff als Solist und einem Programm das den Bogen von Beethoven über Bartók zu Widmann spannt
Letztes Abonnementkonzert der Staatskapelle Berlin am 27. und 28. Juni unter der Leitung von Daniel Barenboim weiterlesen

Premiere am 24. Juni im Opernhaus Düsseldorf: Dietrich W. Hilsdorf inszeniert „Die lustigen Weiber von Windsor“

Opernhaus Düsseldorf / Foto @ Hans Jörg Michel
Opernhaus Düsseldorf / Foto @ Hans Jörg Michel

Otto Nicolais komisch-fantastische Oper feiert am 24. Juni Premiere im Opernhaus Düsseldorf   Premiere am 24. Juni im Opernhaus Düsseldorf: Dietrich W. Hilsdorf inszeniert „Die lustigen Weiber von Windsor“ weiterlesen

Dortmund: „Das wird ein Kracher“ – die City Ring Konzerte 2016

Gabriel Feltz dirigiert die Dortmunder Philharmoniker / Kopie von doklassik -® Christoph Mueller-Girod 043.jpg
Gabriel Feltz dirigiert die Dortmunder Philharmoniker / Kopie von doklassik -® Christoph Mueller-Girod 043.jpg

„Ich bin mir sicher, das wird ein Kracher“, freute sich der Dortmunder OB Ullrich Sierau bei der heutigen Pressekonferenz zu den Cityring Konzerten 2016 auf dem Dortmunder Friedensplatz. Die Open-Air-Reihe findet im August 2016 erstmal statt und bietet für jeden Musikgeschmack etwas – für Opernliebhaber, Musicalfreunde, Clubgänger und Familien. Sierau hat für diese Veranstaltung die Schirmherrschaft übernommen, denn „die Cityring Konzerte zeigen wie vielfältig und vielschichtig unsere Stadt ist.“ „Eine wunderbare Idee mit wunderbaren Künstlern in einem wunderbaren Ambiente“, bekräftigte Uwe Samulewicz, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Dortmund, die auch Hauptsponsor der Cityring Konzerte ist.
Dortmund: „Das wird ein Kracher“ – die City Ring Konzerte 2016 weiterlesen

Das Theater Hagen stellt den Spielplan 2016|17 vor

© theaterhagen | Foto@ Kühle
© theaterhagen | Foto@ Kühle

Ein Highlight unter vielen: Die Uraufführung der Oper TSCHICK von Ludger Vollmer  Das Theater Hagen stellt den Spielplan 2016|17 vor weiterlesen

Oper und Ballett am Rhein von Juli bis September 2016

Opernhaus Düsseldorf / Foto @ Hans Jörg Michel
Opernhaus Düsseldorf / Foto @ Hans Jörg Michel

Mo 04.07. – 18.00 Uhr             Premiere im Opernhaus Düsseldorf: „Die Schneekönigin“, die neue Familienoper von Marius Felix Lange

Sa 27.08. –  11.00–17.00 Uhr 60 Jahre Deutsche Oper am Rhein zum NRW-Tag 2016: „Opern-Rallye“ – musikalische Überraschungen in der Düsseldorfer Altstadt

So 28.08. – 19.00 Uhr               60 Jahre Deutsche Oper am Rhein zum NRW-Tag 2016: Klassik Open Air auf dem BurgplatzDüsseldorf als Finale des dreitägigen Bürgerfestes mit dem Ensemble der Deutschen Oper am Rhein und den Düsseldorfer Symphonikern

So 11.09. – 13.00–19.00 Uhr  60 Jahre Deutsche Oper am Rhein – Saisonstart in Duisburg                                                     „Tag des offenen Denkmals“ im Theater Duisburg mit großem Abschlusskonzert mit dem Ensemble der Deutschen Oper am Rhein und den Duisburger Philharmonikern

Fr 16.09. – 19.30 Uhr               Premiere im Opernhaus Düsseldorf: Ballett am Rhein – b.26 mit „Bournonville Divertissements“ von August Bournonville, „Dark Elegies“ von Antony Tudor und „One“ von Terence Kohler

So 18.09. – 18.30 Uhr               Wieder im Opernhaus Düsseldorf: „Carmen“ von Georges Bizet

Do 22.09. – 19.30 Uhr              „Globus Vocalis in Concert“ – Vokalensemble im Foyer des Opernhauses Düsseldorf

Fr 30.09. – 18.00 Uhr               Opernwerkstatt: „Otello“ im Opernhaus Düsseldorf – Gespräche und Probenbesuch vor der Premiere von Giuseppe Verdis „Otello“ in der Regie von Michael Thalheimeram 8. Oktober im OpernhausDüsseldorf (Eintritt frei). Oper und Ballett am Rhein von Juli bis September 2016 weiterlesen

Staatsoper Berlin-23. Juni: Hans-Werner Kroesinger eröffnet mit seiner Inszenierung von »Die Luft hier: Scharfgeschliffen« das Festival für Neues Musiktheater INFEKTION! 2016

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA - Staatsoper Berlin im Schillertheater / Foto: Thomas Bartilla
KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA – Staatsoper Berlin im Schillertheater / Foto: Thomas Bartilla

Am 23. Juni eröffnet Matthias Hermanns Musiktheaterstück »Die Luft hier: Scharfgeschliffen« die sechste Ausgabe vonINFEKTION! Festival für Neues Musiktheater, das in diesem Jahr bis zum 16. Juli in der Werkstatt und auf der großen Bühne des Schiller Theaters stattfindet.
Staatsoper Berlin-23. Juni: Hans-Werner Kroesinger eröffnet mit seiner Inszenierung von »Die Luft hier: Scharfgeschliffen« das Festival für Neues Musiktheater INFEKTION! 2016 weiterlesen

Dortmunder Philharmoniker: Großes Chorkonzert: „De Profundis“ mit 300 Sängerinnen und Sängern

GMD Gabriel Feltz / Foto (c) Magdalena Spinn
GMD Gabriel Feltz / Foto (c) Magdalena Spinn

Großes Chorkonzert: „De Profundis“ mit 300 Sängerinnen und Sängern – Werk des Hörder Komponisten Daniel Friedrich Eduard Wilsing wird seit seinen Lebzeiten erstmals wieder aufgeführt

Dortmunder Philharmoniker: Großes Chorkonzert: „De Profundis“ mit 300 Sängerinnen und Sängern weiterlesen

Marius Felix Langes Familienoper „Die Schneekönigin“ feiert Premiere im Opernhaus Düsseldorf

Oper Düsseldorf - Foto@ Hans-Jörg Michel
Oper Düsseldorf – Foto@ Hans-Jörg Michel
Ein Wintermärchen vor den Sommerferien: Marius Felix Langes Familienoper „Die Schneekönigin“ feiert Premiere im Opernhaus Düsseldorf – am Montag, 4. Juli, um 18.00 Uhr

Marius Felix Langes Familienoper „Die Schneekönigin“ feiert Premiere im Opernhaus Düsseldorf weiterlesen

Ballettdirektor Xin Peng Wang und Startänzerin Lucia Lacarra erklären sich zu ihrer zukünftigen Zusammenarbeit am Ballett Dortmund

Foto Xin Peng Wang: @Maria-Helena Buckley
Foto Xin Peng Wang: @Maria-Helena Buckley

Der Dortmunder Ballettdirektor Xin Peng Wang freut sich, dass sich die Tänzer Lucia Lacarra und Marlon Dino für das Dortmunder Ballett als neue Wirkungsstätte entschieden haben. Ab der Spielzeit 2016 / 2017 werden die weltweit gefeierten Künstler als ständige Gastsolisten für das Ballett Dortmund tätig sein. Zum ersten Mal werden beide in der Uraufführung FAUST II in der Choreographie von Xin Peng Wang am 29.10.2016 im Dortmunder Opernhaus zu erleben sein. 
Ballettdirektor Xin Peng Wang und Startänzerin Lucia Lacarra erklären sich zu ihrer zukünftigen Zusammenarbeit am Ballett Dortmund weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: