Gabriella Mafara im Gespräch mit dem Opernmagazin

Gabriella Mafara

Die gebürtige Italienerin Gabriella Mafara aus Palermo lebt in Wien, wo sie als Künstleragentin für die Agentur Opera4u tätig ist. Sie erzählt von ihren persönlichen Auswirkungen der Krise auf ihre berufliche Tätigkeit und auch über die aktuelle Situation der Kunst in Italien. Am Ende des Videos erfolgt das Gespräch auch in italienischer Sprache.

Oggi Aris Argiris ed io, Detlef Obens, editore di OPERNMAGAZIN, abbiamo conversato con Gabriella Mafara, agente lirico di Palermo che vive e lavora a Vienna. Abbiamo approfittato per farle qualche domanda sulla situazione della scena artistica in Italia. Alla fine della nostra intervista abbiamo conversato con la Signora Mafara in italiano.

Herzlichen Dank, liebe Gabriella, für dieses Gespräch und für die Einblicke, die Du uns zur Kulturszene in Italien vermittelst.

 

DAS OPERNMAGAZIN – YOUTUBE-KANAL

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.