Dortmund: DER KLEINE BARBIER nach Rossini in der Jungen Oper Wiederaufnahmepremiere: 14. September 2014, 15 Uhr

 

Foto (Christian Henneberg als Figaro): Björn Hickmann / Stage Picture
Foto (Christian Henneberg als Figaro): Björn Hickmann / Stage Picture

Ronny Jakubaschks Inszenierung von „Der kleine Barbier“ hat eindrucksvoll bewiesen, dass auch ein junges Publikum für klassische Musik zu begeistern ist: die kindgerechte Adaption der berühmten Rossini-Oper von Johann Casmir Eule und Wiebke Hetmanek ist nämlich schon in der dritten Spielzeit in der Jungen Oper Dortmund zu sehen.  

Ab dem 14. September 2014 dürfen sich Kinder ab fünf Jahren wieder auf die Abenteuer des pfiffigen Friseurs Figaro freuen.

Neu im Barbier-Team ist Peng Xuan Wu, der den Grafen Almamiva singt und spielt. Peng Xuan Wu studiert Gesang an der Folkwang Universität Essen. Der gebürtige Chinese sammelte bereits Bühnenerfahrung bei diversen Hochschulproduktionen, so zum Beispiel als Priester in Poulencs „Dialogues des Carmélites“ sowie in der Uraufführung der Oper „Stabuck“. Peng Xuan Wu bringt außerdem bereits Erfahrung mit Werken von Rossini mit, denn am
Theater Hagen stand der Tenor als Ramiro in Rossinis „La Cenerentola“ auf der Bühne.

Almavivas angebetete Rosina wird wie schon in der letzten Spielzeit von Britta Wille gesungen, und Rosinas Vormund Bartolo wird erneut von Jacoub Eisa verkörpert. Christian Henneberg leiht dem gewitzten Helden Figaro wieder seine Stimme.

Die musikalische Leitung liegt wieder in den Händen von Michael Hönes. Es spielen Musiker der Dortmunder Philharmoniker.

Termine:
So, 14.09., 15 Uhr; So, 21.09., 11 Uhr; Do, 25.09., 11 Uhr; Mi, 01.10., 11
Uhr; Do, 30.10., 11 Uhr; Mi, 05.11., 11 Uhr; So, 09.11., 11 Uhr; Di,
18.11., 11 Uhr; Di, 25.11., 11 Uhr; Mi, 03.12., 11 Uhr; Do, 18.12., 11 Uhr

Karten (11,- Euro / ermäßigt 6,- Euro) an der Tageskasse im Opernhaus, an den üblichen Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 0231/50 27 222 und im Internet auf www.theaterdo.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.