Terminübersicht des KONZERTHAUS DORTMUND für den Monat März 2013

Download2-150x141-Konzerthaus DortmundNachstehend die Terminübersicht für den Monat März 2013 des Konzerthauses Dortmund mit weiterführenden Informationen. Unter anderem mit folgenden Highlights: u.a. dem Pianisten Ivo Pogorelich, The Ten Tenors, dem Tonhalle-Orchester Zürich, Rossinis „Stabat mater“, der EUR-Oper-Gala u.v.m.

Fr 01.03.2013 20.00

Malediva

Tetta Müller (Gesang, Dialoge, Bühnenbild)

Lo Malinke (Gesang, Dialoge, Liedtexte)

Florian Ludewig (Musik, Arrangements)

 

Pyjama Party

Mit »Pyjama Party« gehen die Großmeister des gehobenen Ehekrachs in die nächste Runde. Malediva stellen ihr komplettes Schlafzimmer auf die Bühne, doch Freunde des Duos wissen, dass hier an Schlaf nicht zu denken sein wird. Stattdessen schütteln sie Sprüche aus dem Ärmel, die man sich am liebsten ins Kissen sticken würde, ihr scheinbar müheloser Gesang ist mitreißend und ausdrucksstark, ihre Komik verbirgt im Kern eine hochintelligente Melancholie und ihre Bühnenpräsenz nimmt neidlos für diese beiden gutaussehenden Ausnahmekünstler ein.

Abo: Cabaret + Chanson

Einzelpreise in € 34,00 / 30,00 / 25,00 / 20,00 / 13,00 zzgl. 10% Service- und 1,50 € Systemgebühr

RWE-Jugendrabatt 12,50 € (inkl. Gebühren) frühestens vier Wochen vor der Veranstaltung

Veranstalter: KONZERTHAUS DORTMUND

—————————————————————————–

Sa 02.03.2013 20.00

Orchestre Philharmonique de Radio France

Myung-Whun Chung (Dirigent)

Ivo Pogorelich (Klavier)

Frédéric Chopin: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 f-moll op. 21

Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 1 D-Dur

 

Abo: Orchesterzyklus I – Meisterkonzerte

Einzelpreise in € 98,00 / 86,00 / 74,00 / 62,00 / 32,00 / 16,00 / 5,00 zzgl. 10% Service- und 1,50 € Systemgebühr

RWE-Jugendrabatt 12,50 € (inkl. Gebühren) frühestens vier Wochen vor der Veranstaltung

Veranstalter: KONZERTHAUS DORTMUND

Sponsoren: SIGNAL IDUNA GRUPPE; HÖVELS ORIGINAL

—————————————————————————–

So 03.03.2013 18.00

Orgelrecital Bernard Foccroulle

Dietrich Buxtehude: Toccata F-Dur BuxWV 156

Dietrich Buxtehude: »Christ, unser Herr, zum Jordan kam« Choralvorspiel BuxWV 180

Olivier Messiaen: »Messe de la Pentecôte« (Auszüge)

Anonymus: Kyrie, Christe, Kyrie (Codex Faenza)

Philippe Boesmans: »Fanfare II«

Jehan Alain: »Le jardin suspendu«

Jehan Alain: »Litanies«

Johann Sebastian Bach: »Christ, unser Herr, zum Jordan kam« Choralvorspiel BWV 684

Johann Sebastian Bach: Fantasie und Fuge g-moll BWV 542

 

Abo: Orgel im Konzerthaus

Einheitspreis in € 16,50 zzgl. 10% Service- und 1,50 € Systemgebühr

Veranstalter: KONZERTHAUS DORTMUND

—————————————————————————–

Di 05.03.2013 20.00

Mi 06.03.2013 20.00

6. Philharmonisches Konzert

Dortmunder Philharmoniker

Michael Halász (Dirigent)

Amir Katz (Klavier)

 

Im güldenen Glanz!

Peter Iljitsch Tschaikowsky: Serenade für Streichorchester C-Dur op. 48

Peter Iljitsch Tschaikowsky: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 b-moll op. 23

Karl Goldmark: Sinfonie Nr. 2 Es-Dur op. 35

 

Einführung um 19.15 Uhr im Komponistenfoyer

 

Einzelpreise in € 42,00 / 39,00 / 34,00 / 30,00 / 24,00 / 19,00 inkl. Gebühren

Veranstalter: Theater Dortmund

—————————————————————————–

Do 07.03.2013 20.00

The Ten Tenors

 

Double Platinum Tour 2013

The Ten Tenors wurden zwar in den letzten 10 Jahren ihrer Bandgeschichte oft kopiert, doch so gekonnt wie sie beherrscht keiner diesen musikalischen Spagat zwischen Rock, Pop und klassischer Musik. Diese Show wird den Zuschauern den Atem rauben angesichts der Stimmgewalt dieser zehn Ausnahmetalente. Vom zärtlichen Schmerz von Leonard Cohens »Hallelujah«, über Aerosmiths kraftvollen Nummer-Eins-Hit »Donʼt want to miss a thing« bis hin zum weltbeliebten Stück »Nessun Dorma«, wird die Live Show mit der magischen Sangeskunst der »TEN« das Publikum gefesselt zurücklassen.

 

Einzelpreise in € 56,50 / 52,00 / 47,50 / 43,00 / 36,00 / 15,50 inkl. Gebühren

Veranstalter: Funke Media GmbH

Örtl. Durchführung: handwerker promotion e. gmbh

—————————————————————————–

Fr 08.03.2013 20.00

Soap&Skin with Ensemble

 

Anja Plaschg ist Soap&Skin. Die erst 22-jährige Österreicherin kombiniert in ihren düster-melancholischen Songs die Erfahrung ihrer klassischen Klavier- und Geigenausbildung mit elektronischen Effekten. Statische Klavierakkorde und ätherischer Gesang treffen darin mitunter auf harte Elektro-Effekte. Damit entwickelt sie eine Sogwirkung, der man sich einfach nicht entziehen kann. Genau das richtige für intensive Hörerlebnisse im Pop-Abo.

 

Abo: Pop-Abo – Akustik-Pop im KONZERTHAUS DORTMUND

Einzelpreise in € 29,00 / 26,00 / 22,00 / 18,00 / 18,00 zzgl. 10% Service- und 1,50 € Systemgebühr

Veranstalter: KONZERTHAUS DORTMUND

—————————————————————————–

Sa 09.03.2013 20.00

Tonhalle-Orchester Zürich

David Zinman (Dirigent)

Julia Fischer (Violine)

 

Hector Berlioz: »Le corsaire« Konzertouvertüre op. 21

Antonín Dvořák: Konzert für Violine und Orchester a-moll op. 53

Peter Iljitsch Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 4 f-moll op. 36

 

Abo: Orchesterzyklus II – Meisterkonzerte

Einzelpreise in € 88,00 / 78,00 / 66,00 / 56,00 / 30,00 / 14,00 / 5,00 zzgl. 10% Service- und 1,50 € Systemgebühr

RWE-Jugendrabatt 12,50 € (inkl. Gebühren) frühestens vier Wochen vor der Veranstaltung

Veranstalter: KONZERTHAUS DORTMUND

—————————————————————————–

So 10.03.2013 18.00

Wolfgang Haffner Quartett & Bugge Wesseltoftʼs Jazzland Community

Sebastian Studnitzky (Klavier, Trompete)

Kosho (Gitarre, Gesang)

Christian Diener (Kontrabass)

Wolfgang Haffner (Schlagzeug)

Bugge Wesseltoft (Klavier)

Mari Kvien Brunvoll (Gesang)

Håkon Kornstad (Saxofon)

Ola Kvernberg (Violine)

Steinar Raknes (Kontrabass)

Erik Nylander (Schlagzeug)

 

Für die Jazznights erscheint Haffner, ebenso wie sein Kollege Bugge Wesseltoft, mit dem zusammen er die Tour bestreitet, eine nahezu perfekte Besetzung. Denn so wie bei dem Norweger gilt auch für Haffners Konzerte das wunderbare Motto: »Wenn ich genau wüsste, was mich dort erwartet, dann müsste ich ja nicht mehr hingehen« Weiß man aber eben nicht genau, muss man eben doch hin. Garantiert aber wird an Höchstmaß an Qualität, Originalität und Fantasie. Womit wir der ehemaligen und zum Glück noch nicht ganz verblichenen Definition dessen, was Jazz bedeutet, auf der Spur wären. Wolfgang Haffner kommt unbedingt das Verdienst zu, diesem Genre seine Eigenart zu bewahren.

 

Abo: JAZZnights

Einzelpreise in € 34,00 / 30,00 / 25,00 / 20,00 / 13,00 zzgl. 10% Service- und 1,50 € Systemgebühr; zzgl. 2,00 € Medienpauschale

Veranstalter: KONZERTHAUS DORTMUND

In Zusammenarbeit mit Karsten Jahnke Konzertdirektion GmbH

—————————————————————————–

Di 12.03.2013 20.00

Ein deutsches Requiem

Philharmonischer Chor des Dortmunder Musikvereins

Dortmunder Philharmoniker

Granville Walker (Dirigent)

 

Johannes Brahms: Tragische Ouvertüre d-moll op. 81

Johannes Brahms: Ein Deutsches Requiem für Soli, Chor und Orchester op. 45

 

Einzelpreise in € 34,00 / 30,00 / 25,00 / 19,00 inkl. Gebühren

Veranstalter: Dortmunder Musikverein e. V.

—————————————————————————–

Mi 13.03.2013 20.00

Klavierabend Martin Stadtfeld

 

Bach und die Romantiker

Felix Mendelssohn Bartholdy: Variations sérieuses op. 54

Johann Sebastian Bach: Preludio, Gavotte und Gigue aus Partita für Violine solo Nr. 3 E-Dur BWV 1006 Fassung für Klavier von Sergej Rachmaninow

Robert Schumann: »Waldszenen« op. 82

 

Im zweiten Programmteil kontrastiert Martin Stadtfeld Frédéric Chopins Études op. 10 mit ausgewählten Präludien von Johann Sebastian Bach.

 

Abo: Solisten I – Meisterpianisten

Einzelpreise in € 39,00 / 32,00 / 24,00 / 17,00 zzgl. 10% Service- und 1,50 € Systemgebühr

RWE-Jugendrabatt 12,50 € (inkl. Gebühren) frühestens vier Wochen vor der Veranstaltung

Veranstalter: KONZERTHAUS DORTMUND

Sponsor: FREUNDE DES KONZERTHAUS DORTMUND E. V.

—————————————————————————–

Do 14.03.2013 20.00

The World Famous Glenn Miller Orchestra

Wil Salden (Leitung)

 

In the Miller Mood

Neben den bekannten Glenn-Miller-Stücken und liebgewonnenen Ohrwürmern wird auch der vokale Teil nicht vernachlässigt. Wunderschöne Melodien im Glenn-Miller-Sweet-Sound werden von der Bandsängerin gesungen.

 

Einzelpreise in € 53,20 / 50,45 / 47,70 / 44,40 / 39,45 / 35,60 inkl. Gebühren

Veranstalter: Schmidt & Salden GmbH & Co. Event KG

—————————————————————————–

Fr 15.03.2013 20.00

The Ukulele Orchestra of Great Britain

 

Nach den sensationellen Erfolgen in den vergangenen Jahren ist das Ukulele Orchestra zu neuen »Schandtaten« in Dortmund bereit: Mit ihren »Bonsai-Gitarren« spielen sie auch 2013 wieder Neu-Interpretationen bekannter Werke aus allen Musikrichtungen.

 

Einzelpreise in € 39,00 / 35,00 / 29,00 / 24,00 / 14,00 zzgl. 10% Service- und 1,50 € Systemgebühr

RWE-Jugendrabatt 12,50 € (inkl. Gebühren) frühestens vier Wochen vor der Veranstaltung

Veranstalter: KONZERTHAUS DORTMUND

—————————————————————————–

So 17.03.2013 11.00

Mozart Matinee

La Folia Barockorchester

Robin Peter Müller (Leitung)

Ramón Ortega Quero (Oboe)

 

Wolfgang Amadeus Mozart: Intrada zu »Apollo et Hyacinthus« KV 38

Ludwig August Lebrun: Konzert für Oboe und Orchester Nr. 1 d-moll

Georg Joseph Vogler: Pantomime f-moll zu Mozarts »Don Giovanni«

Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie Nr. 15 G-Dur KV 124

Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert für Oboe und Orchester C-Dur KV 285d

 

Einzelpreise in € 39,50 / 32,00 / 29,00 / 23,50 / 15,00

Veranstalter: Mozart Gesellschaft Dortmund e. V.

—————————————————————————–

Mo 18.03.2013 19.00

2. Konzert für junge Leute

Dortmunder Philharmoniker

Lancelot Fuhry (Dirigent)

 

Debüt!

Junge Solisten musizieren mit den Dortmunder Philharmonikern

Weitere Karten erhältlich über das Theater Dortmund: Tel. 0231 – 50 27 222

 

Einheitspreis in € 9,00 inkl. Gebühren

Veranstalter: Theater Dortmund

—————————————————————————–

Mi 20.03.2013 19.30

Benefizkonzert Musik macht stark

Dortmunder Philharmoniker

Jac van Steen (Dirigent)

 

Die Rotary Clubs Dortmund veranstalten unter dem Motto »Musik macht stark« ihren inzwischen vierten Benefizkonzertabend zu Gunsten von Dortmunder Schulensembles im Konzerthaus.

 

Preise stehen noch nicht fest

Veranstalter: Die Rotary Clubs in Dortmund – Gemeindienst e. V.

—————————————————————————–

Do 21.03.2013 20.00

Rossini Stabat Mater

Olesya Golovneva (Sopran)

Diana Haller (Alt)

Francesco Demuro (Tenor)

Samuel Youn (Bass)

NDR Chor

WDR Rundfunkchor Köln

WDR Sinfonieorchester Köln

Andrés Orozco-Estrada (Dirigent)

 

Richard Strauss: »Tod und Verklärung« Tondichtung für großes Orchester op. 24

Gioachino Rossini: Stabat Mater für Soli, Chor und Orchester

 

Abo: Chorklang

Einzelpreise in € 48,00 / 38,00 / 28,00 / 18,00 zzgl. 10% Service- und 1,50 € Systemgebühr

RWE-Jugendrabatt 12,50 € (inkl. Gebühren) frühestens vier Wochen vor der Veranstaltung

Veranstalter: KONZERTHAUS DORTMUND

—————————————————————————–

Fr 22.03.2013 19.00

Eur-Oper-Gala

Regula Mühlemann (Sopran)

Eleonore Marguerre (Sopran)

Lucian Krasznec (Tenor)

Christian Veit Sist (Bass)

Frauke Hansen (Klarinette)

Amadeus Kammerorchester Dortmund

Felix Reimann (Dirigent)

Jens-Daniel Herzog (Moderation)

 

Begleiten Sie die Stargäste der Theater-und Konzertfreunde auf eine spannende Reise durch Europa. Es erwarten Sie musikalische Highlights aus Opern wie »Così fan tutte«, »L’elisir d’amore«, »La Traviata« oder »Der Freischütz«, aber auch das ein oder andere famose Unbekannte wie François Bornes »Carmen«-Fantasie oder Joseph Lanners »Mozartisten«. Lassen Sie sich überraschen, wie sich europäische Komponisten die Hände reichen.

 

Einzelpreise in € 48,00 / 38,00 / 32,00 zzgl. 10% Service- und 1,50 € Systemgebühr

Einheitspreis in € 9,00 für Schüler / Stundenten und Inhaber des Dortmund-Passes

Veranstalter: Theater- und Konzertfreunde Dortmund e. V.

—————————————————————————–

Sa 23.03.2013 20.00

Klavierquartett

Veronika Eberle (Violine)

Antoine Tamestit (Viola)

Marie-Elisabeth Hecker (Violoncello)

Martin Helmchen (Klavier)

 

Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierquartett Es-Dur KV 493

Gabriel Fauré: Klavierquartett Nr. 2 g-moll op. 45

Johannes Brahms: Klavierquartett Nr. 3 c-moll op. 60

 

Abo: Solisten IV – Zyklus Streichquartett

Einheitspreis in € 16,50 zzgl. 10% Service- und 1,50 € Systemgebühr

Veranstalter: KONZERTHAUS DORTMUND

—————————————————————————–

Fr 29.03.2013 17.00

Sonderkonzert

Markus Schäfer (Evangelist)

Andreas Macco (Jesus)

Anke Briegel (Sopran)

Ileana Mateescu (Mezzosopran)

Lucian Krasznec (Tenor)

Christian Veit Sist (Bass)

Michael Hönes (Orgel)

Sinfonischer Chor der Chorakademie am Konzerthaus Dortmund

Dortmunder Philharmoniker

Jac van Steen (Dirigent)

 

Johann Sebastian Bach: »Passio secundum Joannem« (Johannes-Passion) für Soli, Chor und Orchester BWV 245

 

Einzelpreise in € 42,00 / 39,00 / 34,00 / 30,00 / 24,00 / 19,00 inkl. Gebühren

Veranstalter: Theater Dortmund

Sponsor: THEATER- UND KONZERTFREUNDE DORTMUND E. V.

—————————————————————————–

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.