Terminübersicht des KONZERTHAUS DORTMUND für den Monat Februar 2013

Nachstehend die Terminübersicht für den Monat Februar 2013 des Konzerthauses Dortmund mit weiterführenden Informationen. Unter anderem mit folgenden Highlights: Hermann van Veen, Sophie Hunger, Musical rocks!, Jane Henschel, Mozarts Zauberflöte uvm.

Fr 01.02.2013 20.00

Sa 02.02.2013 20.00

Herman van Veen

Für einen Kuss von Dir

Als geistiger Vater der Ente Alfred Jodocus Kwak und Schöpfer des Titellieds »Warum bin ich so fröhlich« zur gleichnamigen Serie wurde Herman van Veen weltberühmt. Seit über 40 Jahren steht er auf der Bühne und begeistert sein Publikum als vielseitiger Künstler – Musiker, Autor, Schauspieler, Regisseur und Maler. Mit leisen Tönen und geistreichen, rätselhaften, lustigen und verrückten Worten verzückt Herman van Veen sein Publikum seit Jahrzehnten. Er berührt jeden, der jemals mit ihm in Berührung gekommen ist.

 

Einzelpreise in € 55,50 / 50,00 / 44,00 / 38,50 / 30,50 inkl. Gebühren

Veranstalter: Karsten Jahnke Konzertdirektion GmbH

Örtl. Durchführung: handwerker promotion e. gmbh

—————————————————————————–

So 03.02.2013 16.00

Radio-Symphonieorchester Wien

Cornelius Meister (Dirigent)

Sabine Meyer (Klarinette)

Ludwig van Beethoven: Ouvertüre Nr. 3 zu »Leonore« op. 72b

Carl Maria von Weber: Konzert für Klarinette und Orchester Nr. 1 f-moll op. 73

Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 4 Es-Dur »Romantische«

 

Während des Konzerts gibt es eine kostenlose Kinderbetreuung. Um vorherige Anmeldung wird gebeten: T 0231 – 22696 256

 

Abo: Orchesterzyklus III – Symphonie um Vier

Einzelpreise in € 79,00 / 69,00 / 59,00 / 49,00 / 26,00 / 13,00 / 5,00 zzgl. 10% Service- und 1,50 € Systemgebühr

RWE-Jugendrabatt 12,50 € (inkl. Gebühren) frühestens vier Wochen vor der Veranstaltung

Veranstalter: KONZERTHAUS DORTMUND

Sponsor: HELLWEG Die Profi-Baumärkte

—————————————————————————–

Di 05.02.2013 20.00

Mi 06.02.2013 20.00

5. Philharmonisches Konzert

Dortmunder Philharmoniker

Anton Marik (Dirigent)

Jane Henschel (Mezzosopran)

Liebeswahn! In memoriam Sonja Müller-Eisold

Stefan Heucke: »Die alte Weise, sehnsuchtsbang« Sinfonische Variationen über die Hirtenweise aus »Tristan und Isolde« für großes Orchester (Uraufführung)

Richard Wagner: »Wesendonck-Lieder« WWV 91

Richard Wagner: »Tristan und Isolde« WWV 90 (Auszüge)

 

Einführung um 19.15 Uhr im Komponistenfoyer

 

Einzelpreise in € 42,00 / 39,00 / 34,00 / 30,00 / 24,00 / 19,00 inkl. Gebühren

Veranstalter: Theater Dortmund

In Zusammenarbeit mit dem Richard- Wagner-Verband Dortmund

—————————————————————————–

Do 07.02.2013 20.00

Apollon Musagète Quartett

Paweł Zalejski (Violine)

Bartosz Zachłod (Violine)

Piotr Szumieł (Viola)

Piotr Skweres (Violoncello)

Witold Lutosławski: Streichquartett

Apollon Musagète Quartett: »Multitude« Hommage à Witold Lutosławski

Leoš Janáček: Streichquartett Nr. 1 »Kreutzer Sonáta«

Felix Mendelssohn Bartholdy: Streichquartett Nr. 2 a-moll op. 13

Abo: Solisten IV – Zyklus Streichquartett

Einheitspreis in € 16,50 zzgl. 10% Service- und 1,50 € Systemgebühr

Veranstalter: KONZERTHAUS DORTMUND

—————————————————————————–

So 10.02.2013 19.00

Mo 11.02.2013 20.00

Musical rocks!

Die spektakuläre Light-Show und der überwältigende Sound eines Rock-Konzerts: In »Musical Rocks!« vermischen sie sich mit einer Auswahl der aufregendsten Stimmen der deutschen Musical-Szene, einer herausragenden Band und energiegeladenen Tänzern zu einem atemberaubenden Hit-Feuerwerk, das es so noch nicht gegeben hat. Lassen Sie sich rocken und erleben Sie »Musical Rocks!« auf großer Deutschlandtournee – mit den besten Musicals und den größten Hits!

 

Einzelpreise in € 59,25 / 54,55 / 49,95 / 42,85 / 38,25 / 33,55 inkl. Gebühren

50% Ermäßigung für Kinder bis 16 Jahre

Veranstalter: BB Promotion GmbH

—————————————————————————–

Mi 13.02.2013 20.00

Trio Widmann – Tamestit – Piemontesi

Jörg Widmann (Klarinette)

Antoine Tamestit (Viola)

Francesco Piemontesi (Klavier)

Max Bruch: Vier Stücke für Klarinette, Viola und Klavier op. 83

György Kurtág: »Hommage à Robert Schumann« op. 15d für Klarinette, Viola und Klavier

Robert Schumann: »Märchenerzählungen« Vier Stücke für Klarinette, Viola und Klavier op. 132

Jörg Widmann: Fantasie für Klarinette solo

Wolfgang Amadeus Mozart: Fantasie für Klavier Nr. 6 d-moll KV 397

György Kurtág: »Jelek, játékok és üzenetek« (»Zeichen, Spiele und Botschaften« – Auszüge) Fassung für Viola solo

Wolfgang Amadeus Mozart: Trio für Klarinette, Viola und Klavier Es-Dur KV 498 »Kegelstatt-Trio«

 

Abo: Solisten II – Höhepunkte der Kammermusik

Einheitspreis in € 25,00 zzgl. 10% Service- und 1,50 € Systemgebühr

RWE-Jugendrabatt 12,50 € (inkl. Gebühren) frühestens vier Wochen vor der Veranstaltung

Veranstalter: KONZERTHAUS DORTMUND

—————————————————————————–

Fr 15.02.2013 20.00

Sophie Hunger

Sophie Hunger (Gesang, Gitarre, Klavier)

Michael Flury (Posaune, Glockenspiel, Gesang)

Simon Gerber (Bass, Gitarre, Gesang)

Alberto Malo (Schlagzeug)

Aléxis Anérilles (Keyboard, Bass, Horn, Gesang)

 

Nach ihrem Pop-Abo-Debüt im Jahr 2011 kehrt Sophie Hunger nun mit neuem Programm wieder. Die Ausnahmekünstlerin nahm 2006 ihr erstes Album »Sketches on Sea« in ihrem Wohnzimmer auf und verkaufte davon mehrere tausend Exemplare im Eigenvertrieb. Als 2009 ihr erstes Studio Album »Monday’s Ghost« erschien, erreichte es Platz 1 der Schweizer Albumcharts, wie auch das darauf folgende Album »1983« im Jahre 2010. Nun darf man sich auf ein neues Album freuen, das sie auch im KONZERTHAUS DORTMUND präsentieren wird.

 

Abo: Pop-Abo – Akustik-Pop im KONZERTHAUS DORTMUND

Einzelpreise in € 29,00 / 26,00 / 22,00 / 18,00 / 18,00 zzgl. 10% Service- und 1,50 € Systemgebühr

Veranstalter: KONZERTHAUS DORTMUND

—————————————————————————–

Sa 16.02.2013 20.00

Mnozil Brass

Philippe Arlaud (Regie)

 

Wagner zum 200.

Zum 200. Geburtstag Richard Wagners verneigen sich Mnozil Brass in Demut vor dem Meister. Wer Wagner und Mnozil Brass kennt, weiß, dass es dabei auf jeden Fall ums Blech geht und auch der theatralen Umsetzung Platz eingeräumt wird; schließlich sind die Musiker selbst Orchester, Ballett, Chor und Solistenensemble, gebändigt von dem in Bayreuth bestens bekannten »Hügelregisseur« Philippe Arlaud.

 

Abo: Cabaret + Chanson

Einzelpreise in € 39,00 / 35,00 / 29,00 / 24,00 / 14,00 zzgl. 10% Service- und 1,50 € Systemgebühr

Veranstalter: KONZERTHAUS DORTMUND

—————————————————————————–

So 17.02.2013 18.00

Orgelrecital Hansjörg Albrecht

 

Wagner zum 200.

Richard Wagner: Ouvertüre zu »Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg« WWV 70 Fassung für Orgel von Edwin Henry Lemare

Vorspiel zu »Parsifal« WWV 111Fassung für Orgel von Erwin Horn

Ouvertüre zu »Der Fliegende Holländer« WWV 63 Fassung für Orgel von Edwin Henry Lemare

Vorspiel zu »Tristan und Isolde« WWV 90 Fassung für Orgel von Erwin Horn

Vorspiel zu »Die Meistersinger von Nürnberg« WWV 96 Fassung für Orgel von Edwin Henry Lemare

 

Abo: Orgel im Konzerthaus

Einheitspreis in € 16,50 zzgl. 10% Service- und 1,50 € Systemgebühr

Veranstalter: KONZERTHAUS DORTMUND

—————————————————————————–

Di 19.02.2013 19.00

»Junge Wilde« – Ray Chen

Ray Chen (Violine)

Julien Quentin (Klavier)

 

Johann Sebastian Bach: Partita für Violine solo Nr. 3 E-Dur BWV 1006

César Franck: Sonate für Violine und Klavier A-Dur

Eugène Ysaÿe: Sonate für Violine solo Nr. 2 a-moll op. 27 Nr. 2

Camille Saint-Saëns: »Havanaise« op. 83

Camille Saint-Saëns: Introduction et Rondo capriccioso op. 28 Fassung für Violine und Klavier von Georges Bizet

 

Einführung mit Ulrich Schardt um 18.15 Uhr im Komponistenfoyer

Nach dem Konzert: »meet the artist!«

 

Abo: Solisten III – »Junge Wilde«

Einheitspreis in € 16,50 zzgl. 10% Service- und 1,50 € Systemgebühr

Veranstalter: KONZERTHAUS DORTMUND

Sponsor: RWE

—————————————————————————–

Fr 22.02.2013 20.00

MCO Academy

Mahler Chamber Orchestra und Studierende des Orchesterzentrum|NRW

Pablo Heras-Casado (Dirigent)

Andreas Brantelid (Violoncello)

Henri Dutilleux: Konzert für Violoncello und Orchester »Tout un monde lointain«

Hector Berlioz: »Symphonie fantastique« op. 14

 

Einführung mit Prof. Dr. Michael Stegemann um 19.15 Uhr im Komponistenfoyer

 

Abo: Mahler Chamber Orchestra

Einheitspreis in € 25,00 zzgl. 10% Service- und 1,50 € Systemgebühr

RWE-Jugendrabatt 12,50 € (inkl. Gebühren) frühestens vier Wochen vor der Veranstaltung

Veranstalter: KONZERTHAUS DORTMUND

Förderer: KUNSTSTIFTUNG NRW; MINISTERIUM FÜR FAMILIE, KINDER, JUGEND, KULTUR UND SPORT DES LANDES NORDRHEIN-WESTFALEN

—————————————————————————–

So 24.02.2013 17.00

Die Zauberflöte

Ensemble Viva la Musica

Isabelle du Boucher (Regie)

Annie Paradis (Regie)

Magali Albertini (Klavier)

 

Wolfgang Amadeus Mozart: »Die Zauberflöte« KV 620 Oper in zwei Aufzügen Fassung für Soli, Chor und Klavier

 

Einzelpreise in € 39,50 / 32,00 / 29,00 / 23,50 / 15,00 zzgl. 10% Service- und 1,50 € Systemgebühr

Veranstalter: Mozart Gesellschaft Dortmund e. V.

—————————————————————————–

Mo 25.02.2013 20.00

Wiener Klassik II

Dortmunder Philharmoniker

Lancelot Fuhry (Dirigent)

Jan Golebiowski (Horn)

Mit Pauken und Trompeten!

Ignaz Jakob Holzbauer: Sinfonia D-Dur

Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert für Horn und Orchester Nr. 4 Es-Dur KV 495

Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 100 G-Dur Hob. I:100 »Militärsinfonie«

 

Einheitspreis in € 20,00 inkl. Gebühren

Veranstalter: Theater Dortmund

Förderer: THEATER- UND KONZERTFREUNDE DORTMUND E. V.

—————————————————————————–

Mi 27.02.2013 20.00

Liederabend Christiane Oelze – Pierre-Laurent Aimard

Christiane Oelze (Sopran)

Pierre-Laurent Aimard (Klavier)

 

Robert Schumann: Frauenliebe und -leben op. 42 für Gesang und Klavier

Claude Debussy: Trois »Chansons de Bilitis« für Gesang und Klavier

Olivier Messiaen: »Harawi« für Sopran und Klavier

 

Abo: Große Stimmen I – Lied

Einheitspreis in € 25,00 zzgl. 10% Service- und 1,50 € Systemgebühr

RWE-Jugendrabatt 12,50 € (inkl. Gebühren) frühestens vier Wochen vor der Veranstaltung

Veranstalter: KONZERTHAUS DORTMUND

Förderer: THEATER- UND KONZERTFREUNDE DORTMUND E. V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.