Orchesterzentrum|NRW: „Don Quixote“ und „Scheherazade“ im Konzerthaus Dortmund am 31. Mai 2017

Logo Orchesterzentrum|NRW
Logo Orchesterzentrum|NRW

21. Sinfoniekonzert des Orchesterzentrum|NRW unter der Leitung von Pablo Mielgo

Die OZM|Symphony, das Sinfonieorchester des Orchesterzentrum|NRW, wird am kommenden Mittwoch, 31. Mai 2017 um 20.00 Uhr zum 21. Mal im Konzerthaus Dortmund zu Gast sein. Auf dem Programm stehen zwei ausdrucksstarke Tondichtungen, die auf packende literarische Vorlagen Bezug nehmen: „Don Quixote“ von Richard Strauss und Nikolai Rimsky-Korsakows Sinfonische Suite „Scheherazade“, die sich auf eine der Hauptfiguren der „Geschichten aus 1001 Nacht“ bezieht. Die ausgewählten Werke, die beide zum Kernrepertoire professioneller Orchester gehören, ermöglichen den Studierenden, sich im Rahmen ihres Studiums intensiv mit Strauss‘ spätromantischer Orchestrierung und mit der speziellen russischen Orchesterfarbe auseinandersetzen können.

Dirigent des Konzerts wird der Spanier Pablo Mielgo sein. Der Chefdirigenten des Orquestra Simfònica de les Illes Balears wird neben dem Orchester auch mit zwei Solisten arbeiten. Als Solo-Bratscher konnte Wen Xiao Zheng gewonnen werden, der in gleicher Funktion im Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks tätig ist. Ebenfalls zu hören sein wird Ludwig Quandt, der 1. Solo-Cellist der Berliner Philharmoniker.

Die Konzerteinführung um 19.15 Uhr im Komponistenfoyer des Konzerthauses wird von den Studierenden konzipiert und moderiert sowie live gespielte Musikbeispiele beinhalten.

Die Sinfoniekonzerte sind in jedem Semester die Konzerthöhepunkte des Orchesterzentrum|NRW. Für die Studierenden, die sich an der Dortmunder Hochschuleinrichtung auf eine Karriere als Orchestermusiker vorbereiten, bieten die Konzerte die Chance, das Musizieren im großen Klangkörper einzuüben und dabei mit renommierten Musikern aus ganz Europa zusammen zu arbeiten und von deren Erfahrungen zu profitieren.

 

Karten zum Einheitspreis von 12,50 Euro (ermäßigt 7,00 Euro) sind über das Ticketing des Konzerthaus Dortmund erhältlich

*Titelfoto: Orchesterzentrum Dortmund/ Außenansicht 2 (Dämmerung), Foto: Michael Rasche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.