Musiktheater im Revier Gelsenkirchen: Studenten können kostenlos ins Theater!

Musiktheater im Revier - Rotunde - Foto @ Pedro Malinowksi
Musiktheater im Revier – Rotunde – Foto @ Pedro Malinowksi

Eine Kooperation zwischen dem Musiktheater im Revier und der Westfälischen Hochschule ermöglicht ab sofort allen Immatrikulierten den kostenlosen Besuch des Gelsenkirchener Opernhauses.

An ihren Standorten in Gelsenkirchen und Recklinghausen hat die WH zurzeit nahezu 7.500 Studierende, die nun aus einem überaus spannenden und abwechslungsreichen Spielplan mit mehr als 200 Vorstellungen pro Saison auswählen können.

Das MiR hält der Hochschule mit Vorverkaufsbeginn ein festes Kartenkontingent für Oper, Operette, Musical, Ballett und Konzert bereit, ausgenommen sind lediglich Premieren, Gastspiele und Sonderveranstaltungen. Gegen Vorlage eines gültigen Studierenden-Ausweises können die kostenfreien Tickets bis spätestens drei Tage vor der Vorstellung abgeholt werden. Darüber hinaus gibt es eine halbe Stunde vor der jeweiligen Vorstellung, Zugriff auf alle zu diesem Zeitpunkt noch verfügbaren Plätze, pro Studierenden steht je eine Karte zur Verfügung.

Geschäftsführer Dieter Kükenhöner und Generalintendant Michael Schulz sind froh, dass die Kooperation mit der Westfälischen Hochschule eingegangen werden konnte und hoffen, dass viele Studierende den Weg ins schönste Opernhaus im Revier finden werden.

*Info: Homepage Musiktheater im Revier 

*Titelfoto: Musiktheater im Revier /GH/Foto @ Pedro Malinowski

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.