Dortmunder Philharmoniker: 10. Philharmonisches Konzert „helden_gesänge“

Portrait GMD Feltz Foto:_(c)_Magdalena Spinn
Portrait GMD Feltz Foto:_(c)_Magdalena Spinn

Mit Beethoven und Strauss hat die Spielzeit „held_innen_leben“ begonnnen. Für ein heldenhaftes Finale fehlt nun nur noch einer: Richard Wagner. Und so hat Generalmusikdirektor Gabriel Feltz das 10. Philharmonische Konzert „helden_gesänge“ ganz einer wagnerschen Heldenfigur gewidmet, nämlich Siegfried, dem „hehrsten Held der Welt“. 

„Wagners ‚Ring’ ist das Gesamtkunstwerk par excellence, auf das er
Jahrzehnte lang hingearbeitet hat“, schwärmt GMD Feltz. „Gerade im ‚Siegfried’ hören wir Wagner in Vollendung und erleben seine
Leitmotivtechnik auf dem Höhepunkt. Der 3. Akt beeindruckt mich immer wieder: auf der einen Seite empfinde ich ihn als eine wirklich kühne Komposition, auf der anderen Seite birgt er doch unglaublich innige Musik während der großen Liebesszene zwischen Siegfried und Brünnhilde.“
Vier  vor  allem  als  Wagner-Interpreten  gefeierte Sängerinnen und Sänger kommen  für das 10. Philharmonische Konzert nach Dortmund. Andreas Schager, der  den  Siegfried  singen  wird,  ist  derzeit  einer  der  gefragtesten Wagner-Tenöre.  Petra Lang wird mit der Brünnhilde ihre absolute Glanzrolle singen.  Ewa  Wolak  als Erda und  als Wanderer und Wotan
ergänzen die Sängerriege.
Neben der konzertanten Aufführung des 3. Aktes aus Wagners „Siegfried“ erklingt vorangestellt das „Siegfried-Idyll“, in Wagners Biografie eher eine Gelegenheitskomposition, aber gerade im direkten Vergleich zum 3. Akt der Oper ein verblüffendes Werk.
Mit  Siegfried  und  Richard  Wagner  enden  die  Philharmonischen Konzerte 2014/15  unter  dem  Motto  „held_innen_leben“. Doch weder Wagner noch sein Held  Siegfried  taugen  letztlich  zur heroischen Lichtgestalt. Gerade die Ambivalenz dieser Figuren macht sie so faszinierend.

………………..
Termine: 02./03.06.2015, 20 Uhr, Konzerthaus Dortmund, Einführung „Wir stimmen ein“, 19.15 Uhr

Karten unter 0231-50 27222 oder philharmoniker.theaterdo.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.